Erfolgreich selbstständig – Interviews mit unseren Franchise Partnern

Was macht das Mortimer Unterrichtskonzept so attraktiv und warum ist es überall auf der Welt so erfolgreich? Wer kann besser über Mortimer English Club berichten, als unsere eigenen Franchise Partner. Wir haben Ihnen einige Interviews und Partnerstimmen zusammengestellt.

Mein schönstes Morty-Erlebnis:

„Im Laufe der 10 Jahre, die ich mit Mortimer arbeite, hatte ich viele schöne Erlebnisse. Natürlich ist es immer wieder eine Bestätigung, wenn man Lob von den Eltern oder erwachsenen Teilnehmern erhält. Ich habe eine Schülerin, die mit fast 4 Jahren anfing und nun mit 14 Jahren immer noch gerne kommt!“

Petra Leigraf-Songuer
leitet einen Mortimer English Club
in 47798 Krefeld

Torben L. Brodersen (Geschäftsführer des Deutschen Franchise Verbandes) im Interview mit unserer Franchise Partnerin, Teacher Trainerin und Gebietsleiterin Susanne Schülein.

Anna Lobunova und ihre Partnerin, Inna Azarova, begannen im Jahr 2010 als Franchise Partner in der Ukraine. Kurz darauf erwarben die beiden zusätzlich die Master Franchise Lizenz und bauten ein ständig wachsendes Netzwerk von Mortimer English Clubs im ganzen Land auf.  

Neuigkeiten aus der Unternehmenszentrale

Vom Franchise Partner zum Master Franchise Partner

Februar 2019 – Umayanga Rathnayake, Franchise Partner in Sri Lanka, übernimmt die Master Franchise von Iva Jonassova

Weiterlesen...

Wir haben unsere Franchise Partner gefragt, was Ihnen an Ihrer Arbeit mit Mortimer English Club am Besten gefällt und welche Erfahrungen, Erlebnisse oder Erinnerung sie damit verbinden.

Mein schönstes Morty-Erlebnis

„Mein schönstes Mortimer Erlebnis? Die letzte Londonreise mit Kursteilnehmern. Wir hatten viel Spaß beim Medieval Banquet in St. Katherine’s Wharf. Feiern wie im Mittelalter!“

Rita Alof
leitet einen Mortimer English Club
in 57537 Wissen, Deutschland